Ändere dein Titelbild
cvallesgarcia@gmail.com
Ändere dein Titelbild

Entdecken Sie Musik und geniessen Sie den Klang der Violine oder der Viola!

Dieser Benutzerkonto Status ist Approved
Viola Violine

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

Carlos
Vallés García
4051
No
079 927 94 34

Die Lehrtätigkeit von Carlos Vallés García begann im Jahr 2008, als Lehrer für Violine und Viola an der Musikschule Enric Granados in Barcelona. Seitdem hat sein Wunsch nach Weiterbildung ihn geleitet, um einen Master in Musikpädagogik an der Musik-Akademie Basel zu absolvieren und verschiedene Kurse mit Professoren wie Geza Szilvay (Colour Strings Methode) oder Sergio Castro (Suzuki Methode) durchzuführen. In Juni 2016 hat er in Bolivien im „Teaching Fellowship Program“ unter der Leitung von Mimi Zweig (Prof. und Leiterin der Streichpädagogie Abteilung der Indiana Universität) teilgenommen und im Juli 2017 hat mit dem "Eduard Said National Conservatory" in Palestina zusammengearbeitet. Ein zentrales Feld in der musikalischen Ausbildung ist für Carlos die Kammermusik, wo er die Möglichkeit hatte Streichquartett bei renommierten Dozenten zu studieren. Zu diesen zählen unter anderen das Cuarteto Casals, Rainer Schmidt (Hagen Quartett), Walter Levin und Oliver Wille (Kuss Quartett). Diese Erfahrung hat Carlos bewegt, seine Masterarbeit zum Thema „Erste Schritte im Quartettspiel“ zu verfassen. Derzeit gehört Carlos zu dem Schweizer Musikpädagogik Verband (SMPV), er ist Tutor von Tutti und Registerproben bei Superar Basel, er erteilt Privatunterricht und übernimmt Vertretungen in verschiedenen Musikschulen, z. B.: Musik Akademie Basel, Musikschule Munchenstein oder Musikschule Dornach.