Modifier votre photo de couverture
Téléverser
Modifier votre photo de couverture

Vorbereitung auf das Berufsstudium, Kammermusik, Bratsche für Geiger, zeitgenössische Musik

L’état de ce compte est Freigegeben
Alto Violon

Ce compte n’a pas encore ajouté d’informations à son profil.

Mirjam
Tschopp
8907 Wettswil

Geboren 1976 in Zürich, konzertiert Mirjam Tschopp gleichermassen auf Geige und Bratsche und tritt als Solistin und Kammermusikerin – u.a. mit Anne-Sophie Mutter, dem Mandelring-Quartett, dem Duo TschoppBovino und bis 2015 mit ihrem Trio – in wichtigen Sälen Europas, Amerikas und Asiens auf. Grosse Resonanz erhalten ihre Projekte mit Musik des 20. und 21. Jahrhunderts wie die Uraufführung unter Semyon Bychkov des ihr gewidmeten Violinkonzerts von Nicolas Bacri, ihre CDs der Violin- und Violakonzerte von Ahmed Adnan Saygun und die als Referenzaufnahme" bezeichnete und für die International Classical Music Awards ICMA nominierte Aufnahme der Violin- und Viola-Sonaten von Dmitri Schostakowitsch. Die mehrfache Preisträgerin studierte Violine bei Aïda Stucki"

Franco Gulli